Markt-Scheune

Gästeehrung mit Familie Höß

Familie Höß ist bereits zum fünfzehnten Mal auf dem Ramsteinerhof

Gästeehrung auf dem Ramsteinerhof
von links: Ulrich und Brigitte Müller, Bürgermeister Thomas Schneider, Frank, Ute und Tobias Höß

Bereits zum 15. Mal hat die Familie Frank und Ute Höß mit ihrem Sohn Tobias ihren Urlaub auf dem Ramsteinerhof verbracht. Seit 2003 kommen sie jedes Jahr für 14 Tage nach Fischerbach.
Zum Jubiläum hatten sich die Gastgeber Brigitte und Ulrich Müller was Besonderes einfallen lassen und bekamen so bei dem diesjährigen Besuch Übernachtungspreise wie vor 15 Jahren.
Die Familie aus Aichwald bei Sindelfingen ist immer aktiv am Hofgeschehen beteiligt und hilft bei der Arbeit auf dem Ramsteinerhof gerne mit, sei es beim Schweinestall ausmisten, Holz spalten, Holzkisten bauen etc.
Bürgermeister Thomas Schneider dankte den sympathischen Gästen aus der Region Stuttgart im Namen der Gemeinde Fischerbach für ihre Treue zu ihrem Ferienort.

Zurück